Zahnarzt Dr. Isabel Selmair - Zahnarztpraxis in München-Schwabing
  KONZEPT   LEISTUNGEN   SCHWERPUNKTE   PRAXIS   TEAM   SERVICE   KONTAKT      
    Zahnarzt Dr. Isabel Selmair, Zahnarztpraxis München-Schwabing, Der Mensch im Mittelpunkt
 

Schienentherapie

Zähneknirschen Bisshebung Sportschutzschiene  
       
Schnarcherschiene    

Zähneknirschen (Bruxismus)

Schätzungen zufolge leiden mitunter 30% der Deutschen unter dem Phänomen des Zähneknirschens. Vor allem Frauen knirschen unbewusst während des Schlafs.

Die Ursache findet sich in der Regel im Stress, der untertags nicht abgebaut wird – aber auch eine unphysiologische Bisshöhe der Zähne und die damit verbundene mögliche Schieflage der Kauflächen kann zum Zähneknirschen führen.

Zahnarztpraxis Dr. Selmair München / Schwabing - Schienentherapie
Knirscherschiene für den Oberkiefer

Nachts – oder unbewusst auch tagsüber - verschafft sich der Körper einen Ausgleich des Bisses durch kräftiges Aufeinanderreiben. Dieses ‚Knirschen’ hat eine stark negative Auswirkung sowohl auf die Zahnhartsubstanz als auch auf das Kiefergelenk. In der Folge wird der Zahnschmelz beschädigt, im schlimmsten Fall können gar Teile des Zahns abbrechen. Zähneknirschen führt häufig auch zu Kopfschmerzen oder Verspannungen der Hals- und Nackenmuskulatur, die den Patienten am Tage quälen.

Zahnarztpraxis Dr. Selmair München / Schwabing - Schienentherapie
Knirscherschiene mit aufgebauter Eckzahnführung zur
Entlastung des Kiefergelenks

Eine Kunststoffschiene, die abends vor dem Schlafengehen eingesetzt wird, schont sowohl Kiefergelenk als auch Zahnhartsubstanz.

Da Ober- und Unterkiefer mit Schiene in eine veränderte, ausgeglichene Position gebracht werden, wird das unterbewusste Zwangsverhalten durchbrochen, der Patient knirscht nicht mehr, sämtliche Strukturen werden entlastet.

 
 
© 2010 by Dr. Selmair
 
| IMPRESSUM | ENGLISH | FRANCAIS